Euphonium

Euphonium

Ich verbringe meine Zeit gerne in der Musikschule und das Euphonium ist ein super Instrument!

Valerian (Schüler, 13 Jahre)

  • Liste, öffnen

    Quickfacts

    • Einstiegsalter: ab dem 6. Lebensjahr
    • Tarife: Subventionierter Unterricht bis zum 20. Lebensjahr, Erwachsenenangebote (auch als flexible Abonnemente)
    • Monatsmiete / Neupreis: Ab CHF 30.00 / ab CHF 1'000.-
    • Wo: Rheinfelden, Kaiseraugst
    • Wann: Unterrichtszeiten werden individuell vereinbart
  • Liste, öffnen

    Details

    Bei dem Euphonium wird der Ton mit einem Mundstück, in das hinein geblasen wird, erzeugt. Durch das Bedienen der 3 bis 4 Ventile mit den Fingern werden die Töne zusätzlich verändert. Mit seinem schönen, vollen Klang ist es der menschlichen Stimme sehr ähnlich.

    • Stile: Das Euphonium kann gut solo, in Ensembles, in der Blasmusik und vor allem in der Brass Band gespielt werden.

    Möglichkeiten

  • Liste, öffnen

    Verwandte Angebote

  • Liste, öffnen

    Video-Beispiele

    • Valerian, ein Schüler der Musikschule, spielt anlässlich der Zertifikaten 2017 Oskar Böhmes "Russischer Tanz"

    • Einer der besten Euphonium-Solisten der Welt

  • Liste, öffnen

    Tarifdetails

    Der Tarif ist abhängig von den Faktoren Wohnort, Alter und Schulstufe (bei schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen).

    Finanzielle Unterstützung

    Tarif berechnen

  • Anmeldefrist: 15. Mai / 15. Dezember
zum Unterricht anmelden

Lehrperson(en)

Konzeption, Design & Programmierung: smiroka.ch und webformat.ch