Edward Cervenka

Popup, schliessen Ed Cervenka

Ich bin Ed dankbar für seine grosse Geduld und für alles, was er uns beigebracht hat.

Hanna (Schülerin, 18 Jahre)

Ausbildung

Edward Cervenka ist in Washington D.C. (USA) aufgewachsen und studierte Trompete (Nebenfach Klavier) an der Juilliard School, New York. In Basel studierte er an der Schola Cantorum Basiliensis Barocktrompete. Dirigieren lernte er u.a. an der Canford School of Music, England.

Tätigkeiten

Als Berufstrompeter war Edward Cervenka in verschiedenen Festanstellungen wie dem Orchestra Filharmonica de Caracas in Venezuela, dem Orchester des Opernhauses Zürich oder dem Orchester des Musicals "Das Phantom der Oper" in Basel. Er spielt regelmässig in Schweizer Sinfonieorchestern (u.a. in Bern, Basel und Winterthur) mit. Nebst dem Trompetenunterricht, leitet er die drei Blasorchester; Greenhorns, Tornado und die Wind Band der Musikschule Rheinfelden/Kaiseraugst und die Big (Jazz) Band der International School Basel. Als Dirigent hat er 2012 zum 40. Jubiläum der Musikschule das Musical “The Sound of Music” geleitet.  2015 leitete er das erste Auffahrtslager des Fricktaler Jugendsinfonieorchesters.

Unterrichtssprachen

deutsch, englisch, französisch

Links