Cornet

Cornet

Cornet spielen tut der Seele und dem Körper gut.

Wolfgang (Schüler, 51 Jahre)

  • Liste, öffnen

    Quickfacts

    • Einstiegsalter: Ab dem 7. Lebensjahr
    • Tarife: Subventionierter Unterricht bis zum 20. Lebensjahr, Erwachsenenangebote (auch als flexible Abonnemente)
    • Monatsmiete / Neupreis: Ab CHF 25.- / Ab CHF 800.-
    • Wo: Rheinfelden, Kaiseraugst
    • Wann: Unterrichtszeiten werden individuell vereinbart
  • Liste, öffnen

    Details

    Das Instrument hat ein Mundstück, bei welchem der Ton durch Vibrieren der Lippen erzeugt wird. Mit den Fingern der rechten Hand bedient man die drei Ventile und beeinflusst so die Tonhöhe. Mit der linken Hand wird das Instrument gehalten. Das Cornet, welches vor allem in Brass Bands gespielt wird, ist etwas kürzer als die Trompete und für kleinere Kinder geeignet. Cornets gibt es in unterschiedlichen Stimmlagen und Grössen.

    • Stile: Das Cornet kennen wir als Soloinstrument, in Ensembles, in der Blasmusik, im Orchester, im Jazz und in der Brass Band.

    Möglichkeiten

  • Liste, öffnen

    Verwandte Angebote

  • Liste, öffnen

    Video-Beispiele

    • Die Black Dyke Brass Band ist eine der besten Brass Bands der Welt. Hier ist ihr Principal-Cornetist Richard Marshall zu hören.

    • Der Es-Cornet-Solist Peter Roberts spielt eine berührende Musik mit Brass Band.

    • Einer der berühmtesten Cornetisten der Welt spielt eine wunderbare Melodie mit dem typisch englischen Brass Band Sound (viel Vibrato).

    • Im Wallis und Luzern sind die Hochburgen der Brass band Szenen. Hier ein Ausschnitt aus einem Wettbewerb mit einer tollen, jungen Walliser Cornetistin.

    • Hans Gansch ist einer der berühmtesten Trompeter. Hier zu hören mit einem Cornet und einem Brass-Ensemble.

  • Liste, öffnen

    Tarifdetails

    Der Tarif ist abhängig von den Faktoren Wohnort, Alter und Schulstufe (bei schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen).

    Finanzielle Unterstützung

    Tarif berechnen

  • Anmeldefrist: 15. Mai / 15. Dezember
zum Unterricht anmelden

Konzeption, Design & Programmierung: smiroka.ch und webformat.ch